menu

Vortrag am 05. März: Was macht die Vegetation bei Hochwasser?

21. Februar 2019

Der Vortrag „Was macht die Vegetation bei Hochwasser?“  soll einerseits Einblicke in die mannigfaltigen Wege  geben, mit denen sich Pflanzen in Flussauen an Hochwasserereignisse angepasst haben.  Zum anderen sollen zwei wichtige Ökosystemdienstleistungen von Flussauen, vorgestellt werden und welche Rolle die Auen-Vegetation für die Reinhaltung der Flüsse spielt. Dafür werden z.B. die Fragen beleuchtet „Wie funktioniert der Sedimenttransport entlang von Flüssen?“, „Wieso sind Auböden so nährstoffreich?“, „ Welche Pflanzenstruktur ist besonders effektiv im Sediment- und Nährstoffrückhalt?“.

Der Vortrag findet am 5. März 2019, 18 Uhr im Naturkundemuseum in Dessau-Roßlau (ehemals Grillbar) im Rahmen der Vortragsreihe der AG Säugetiere statt.

< zurück